Traumhaft wohnen in ruhiger randlage, mit weitem blick auf neckartal und weinberge in ludwigsburg - poppenweiler


KAUFPREIS: 595,000- € 


Objektbeschreibung

In diesem, im Jahr 1972 erbauten, freistehenden Einfamilienhaus können Sie in Ruhe und mit traumhaftem Ausblick Ihr Leben neu gestalten.

Es bietet ein hohes Maß an Potential für vielfältige Ideen und Wünsche. Ob Sie es als gemütlichen Familiensitz nutzen oder im Untergeschoss den Wohnraum erweitern möchten bleibt Ihrer Kreativität überlassen. 

Erdgeschoss:

 

Den Eintritt ins Haus beginnen Sie über einen kleinen Windfang, von dem aus der Abgang in das Untergeschoss abzweigt und der Zugang ins Erdgeschoss erfolgt.

 

Danach stehen Sie in der großzügigen Diele, von der alle weiteren Räume und die Treppe ins Obergeschoss abgehen.

 

Zur Rechten kommen Sie zu einem kleinen Garderobenbereich und dem Gäste WC. Direkt daneben befindet sich der Hauswirtschaftsraum, dessen Einbaumöbel im Kaufpreis bereits enthalten sind. Von hier können Sie durch eine Terrassentüre den Gartenbereich hinter dem Haus betreten.

 

Zurück in der Diele links gehalten finden Sie die Küche. Diese wünscht sich sicherlich eine Erneuerung. Durch die Lage im Grundriss sind hier viele Änderungen Ihren Ideen vorbehalten.

 

Das angrenzende Speisezimmer bietet ausreichend Platz für gemütliche Zeiten bei Tisch. Ein Balkon rundet diesen hellen Raum ab.

 

Das geräumige Wohnzimmer lässt sich durch das Esszimmer oder die Diele betreten und bietet Ihnen das wahrscheinlich größte Highlight dieses Objekts: Einen traumhaften Weitblick ins Neckartal und ins Grüne. Diesen Blick können Sie von innen durch die großflächigen Fenster oder vom Balkon mit Markise genießen.

 

Obergeschoss:

 

Über die massive Holztreppe in der Diele geht es weiter ins Obergeschoss. Sie endet im großzügigen Flur, von dem alle Räume dieser Etage abgehen.

 

Links entlang liegen zwei etwa gleichwertige Kinderzimmer.

Das Bad ist derzeit mit Wanne, WC, Waschbecken und separater Dusche ausgestattet. Durch die Größe kann auch dieses nach Ihren Wünschen modernisiert werden.

 

Zwei weitere größere Räume sind nach Süden ausgerichtet. Beide Zimmer verfügen über einen Zugang zum großen Balkon, der ebenfalls einen schönen Blick zum Neckar und in den Garten ermöglicht.

 

Diese vier Zimmer plus Bad können nach Belieben aufgefrischt und gestaltet werden. Hier können Sie frei sein, ob Schlafzimmer, Kinderzimmer, Arbeitszimmer oder ein Raum zum Ausleben Ihrer Hobbies eingerichtet werden sollen.

Wo viel Wohnfläche einlädt, wird auch einiges an Lagerfläche benötigt. Diese bekommen Sie auch auf dem Dachboden geboten, welcher über eine ausziehbare Leiter in der Flurdecke erreicht wird. Das Dach ist geräumig und trocken.

 

Untergeschoss:

 

Von ganz oben, ganz nach unten.

 

Wir betreten das Untergeschoss ausgehend vom Windfang durch den Kellerabgang. Ein langer Flur ist hier Zugang für alle abzweigenden Räume.

 

Zuerst geht es in einen großen Gewölbekellerraum, welcher optimal als Lagerraum für Lebensmittel genutzt werden kann.

 

Vier weitere Zimmer bieten hier die anfangs beschriebenen Möglichkeiten das Untergeschoss zu nutzen. Einer davon wird derzeit als Werkstatt und die drei Weiteren als Lagerfläche genutzt.

 

Aufgrund der Hanglage sind die beiden größeren nach Süden ausgerichteten Räume vollständig ebenerdig gelegen und aus dem größeren Raum erreichen Sie die nach Südwesten ausgerichtete Terrasse mit Gartenzugang.

 

Möchten Sie das Untergeschoss als Einliegerwohnung nutzen, wären lediglich der Einbau eines Bades, sowie einer Küche von Nöten. Betreten könnten Sie diese Wohneinheit durch die bereits beschriebene separate Eingangstüre.

 

 

 Außenbereich:

 

Abgerundet wird dieses schöne Haus von seinem Garten, der sich am Haus entlang zieht.

 

Ob Sie Spielfläche benötigen, Obst und Gemüse anbauen oder Sonstiges dort gestalten möchten, Platz ist hierfür ausreichend vorhanden.

 

Zum Haus gehört eine geräumige Einzelgarage mit Hintertüre, durch welche Sie ebenfalls den Garten erreichen. Davor befindet sich zusätzlich ein PKW-Stellplatz.

 

 

Zusammenfassung:

 

Das überaus große Potential dieses Hauses ist heutzutage eine sicher seltene Gelegenheit sich zu verwirklichen. Modernisierungen und Renovierungen wird es gerne über sich ergehen lassen und Sie können gestalten wie Sie es sich selbst wünschen.

Die Böden im Erdgeschoss sind gefliest oder mit Teppich und PVC ausgelegt. Im Obergeschoss ist nur das Bad gefliest, in allen anderen Räumen sind Teppichböden verlegt. Im Untergeschoss bilden Fliesen, PVC und Estrich den Untergrund.

Die Fenster wurden je nach Bedarf über die Jahre ausgetauscht. Der Großteil der Fenster besteht aus doppelt verglasten Isolierglasfenstern mit Kunststoffrahmen, die 1997/98 eingebaut wurden. Die verbliebenen Fenster sind doppelt verglaste Isolierfenster mit Holzrahmen.

Beheizt wird das Gebäude aktuell mit Nachtspeicheröfen. Warmwasser wird über Boiler erzeugt. Hier sollte sicherlich ein Umbau stattfinden, um das Haus auf einen zeitgemäßen Stand zu bringen.

Ein Schornstein, vom Untergeschoss bis zum Dach, ist vorhanden.

Das Haus steht auf einem 445m² großen Grundstück, am Rande von Poppenweiler, in einem gewachsenen Wohngebiet. Absolut ruhig in einer Sackgasse gelegen, genau das Richtige für Menschen, die entspannt leben und die Nähe zu Ludwigsburg, Marbach, Remseck, oder selbst Stuttgart nicht missen möchten. 

Poppenweiler ist ein Stadtteil der Kreisstadt Ludwigsburg, mit derzeit knapp 5000 Einwohnern, der im Jahr 1975 eingemeindet wurde. Der Ort liegt östlich der Kernstadt gegenüber den Zugwiesen, oberhalb des rechten Neckarufers. Unmittelbar südlich des Orts erstreckt sich das idyllische Zipfelbachtal. Im Osten reicht das Gemeindegebiet bis zum Lemberg. Im Norden grenzt das Gemeindegebiet an die Schillerstadt Marbach am Neckar, im Nordosten an Erdmannhausen, im Osten an Affalterbach, im Süden an Remseck am Neckar, im Westen an Oßweil und im Nordwesten an Neckarweihingen.

 

Die vorteilhafte Lage ermöglicht in allen Himmelsrichtungen schnelle Verkehrsanbindungen. Sei es per Bus, Stadtbahn ab Remseck, S-Bahn ab Marbach oder Ludwigsburg sowie mit dem Auto die A81 Heilbronn-Stuttgart oder die B14 Backnang – Stuttgart.

 

Geschäfte des täglichen Bedarfs sind zu Fuß und größere Einzelhändler in Remseck-Hochberg in kurzer Zeit erreichbar Kindertagesstätten mit verschiedenen Öffnungszeiten und eine Grundschule sind am Ort ansässig.

 

 

 

Sonstiges:

Der Makler-Vertrag mit uns, Dietz Immobilien – Living Now, kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt Exposés und seiner Bedingungen zustande.

 

Die in diesem Exposé enthaltenen Informationen stammen vom Verkäufer. Der Inhalt dieses Exposé wurde mit Sorgfalt zusammengestellt. Eine Haftung wegen unrichtigen oder unvollständigen Angaben gegenüber dem Erwerber erfolgt nur, wenn Vorsatz oder grobe  Fahrlässigkeit vorliegt; dies gilt auch für die Verletzung evtl. Aufklärungs- oder Hinweispflichten.

Unser Nachweis- und/oder Vermittlungshonorar beträgt vom Käufer 4,76 % aus dem Kaufpreis, inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer, fällig bei notariellem Vertragsabschluss.

 

Dietz Immobilien – Living Now, erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

 

Dann freuen wir uns über Ihre direkte Kontaktaufnahme zu uns und auf ein baldiges persönliches Kennenlernen bei einem Besichtigungstermin.